Jugend Übungsleiter und Frauentrainer dringend gesucht!

Interesse die eigenen handballerischen Fähigkeiten an den Nachwuchs weiterzugeben? Die Jugendabteilung der HSG sucht dringend neue Übungsleiter für den unteren Jugendbereich männl./weibl. E-und D-Jugend.

Der/Die Übungsleiter sollen aktiv am Aufbau von Jugendmannschaften der Alterklassen mitwirken. Aufgrund fehlender Übungsleiter kann auch für die kommende Saison keine gemischte E-Jugend und männl. D-Jugend gemeldet werden. Es wird jedem klar sein, dass bei fehlendem Nachwuchs in absehbarer Zeit auch im Seniorenbereich die Lichter ausgehen werden.

Interessierte, die sich dieser Aufgabe stellen wollen, werden gebeten sich an den Vorstand zu wenden. Der Verein unterstützt dabei natürlich auch Qualifizierungsmaßnahmen wie Übungsleiterscheine oder C-Lizenz Lehrgang.

Der Frauen suchen für die kommende Saison ebenfalls einen neuen Trainer. Auch hier wenden sich Interessenten (natürlich auch "Externe") bitte an den Vorstand der HSG.

Weibliche E-Jugend Meister

 

Kreisjugendwart Axel Jacobi übergibt die Meister T-Shirts an die E-Jugend. Die Mädchen waren zuvor mit der 1. Herrenmannschaft eingelaufen.

Die weibliche E-Jugend der HSG steht schon 4 Spiele vor Ende der Saison als Kreismeister fest. Die Mädchen spielten in der gemischten Kreisklasse des Handballkreises Lenne-Sieg als reine Mädchenmannschaft. Bemerkenswert ist, dass die Mädchen auch in der Gesamtwertung auf Platz 1 stehen und sich bisher auch gegen die gemischten Mannschaften durchsetzen konnten. Da die anderen rein weiblichen Mannschaften in der Gruppe die HSG Mannschaft nicht mehr abfangen können, wurden sie bereits am letzten Sonntag vor dem Meisterschaftsspiel der HSG Herren von Kreis-Jugendwart Axel Jacobi zur Meisterschaft beglückwünscht und erhielten ein Meister T-Shirt übergeben. Die 2. Vorsitzende Helga Hartmann übergab den Mädchen dazu noch ein kleines Geschenk und gratulierte im Namen des Vorstandes. Dieser freut sich besonders über die erfolgreiche Trainerarbeit unter der Leitung von Manuela Hendrichs und Dominik Krengel (Torwart der 1. Herren). Besonders erwähnenswert ist auch die vorbildliche Unterstützung der Mannschaft durch die Eltern und Fans, die natürlich auch bei der Ehrung am Sonntag zahlreich vertreten waren und es sich im Anschluss daran nicht nehmen ließen die 1. Herrenmannschaft kräftig zu unterstützen.

 

Saisonabschluss der männlichen B-Jugend

IMG-20190520-WA0000

Am Freitag den 17.05. ab 18 Uhr fand ein kleiner Saisonabschluss der männlichen B-Jugend statt.

Gestartet wurde mit einem interessanten Spiel gegen die Eltern.  Die B-Jugend ging schnell in Führung. Allerdings gaben die Eltern nicht auf. Trotz schlechter Kondition und meist wenig Erfahrung, aber mit viel Willenskraft, warfen die Eltern insgesamt 12 Tore! Das Lob ging aber an die Jungs. Diese gewannen nach 40 Minuten mit 24 zu 12 Toren.

Alle Beteiligten waren begeistern. Die Eltern forderten eine Revange, die voraussichtlich Ende August stattfinden wird. Alle Spieler der B-Jugend erhielten gleich viel Spielzeit und konnten viel Spielerfahrung sammeln. Für Einige war es dann auch das erste Tor in einem „richtigen Spiel“.

 

Nach dem Spiel gab es Leckeres vom Grill. Das ein oder andere Kaltgetränk wurde von den Trainerinnen Anja Neuhaus und Franziska Schreiter gesponsert.

 

„In der nächsten Saison wollen wir mit einer intensiven Vorbereitung durchaus das ein oder andere Spiel für uns entscheiden. “

So das Ziel von Trainern und Jugendlichen!  

Eröffnungsfeier der Bewegungslandschaft

 

Programmablauf zur Eröffnungsfeier der Bewegungslandschaft mit Naturerfahrungsraum und Jugendhütte

55 Jahre SV Würdinghausen

Samstag, den 29.Juni 2019 ab 15 Uhr

Mehrgenerationen-Sportpark in Würdinghausen

 

Die Ministerin für Heimat, Kultur und Bau des Landes NRW und zugleich Schirmherrin der Eröffnungsfeier, Frau Ina Scharrenbach, der SV Würdinghausen, der Kindergarten Rappelkiste Würdinghausen und die Bewegungswerkstatt aus Essen, eröffnen gemeinsam die Bewegungslandschaft für Kindergartenkinder mit Naturerfahrungsraum.

 

15 Uhr        Empfang der Gäste durch den Vorstand des SV Würdinghausen

15:10 Uhr   Kindergottesdienst

Musikalische Begleitung Gemischter Chor Via Nova 1924 Würdinghausen

Würdinghauser Musikanten

15:45 Uhr   Festredner

  • Begrüßung der Gäste durch den Vorstand des SV Würdinghausen
  • Grußwort der Ministerin und Schirmherrin Frau Ina Scharrenbach
  • Grußwort des Landrates des Kreis Olpe Frank Beckehoff
  • Grußwort des Bürgermeisters der Gemeinde Kirchhundem
  • Grußwort des Ortsvorstehers Rainer Heitschötter

16 Uhr        Eröffnung der Bewegungslandschaft mit Naturerfahrungsraum durch die Ministerin, der Kinder des Kindergarten Rappelkiste, des Sportverein und der Bewegungswerkstatt aus Essen

16:15 Uhr  Vorstellung der Bewegungslandschaft

16:30 Uhr  Klimmzugwettbewerb

17 Uhr        Handballspiel der SVW Oldies vs. 1.Seniorenmannschaft

 

17:45 Uhr Get together der Gäste, Freunde und Gönner

19 Uhr        Oldie Abend mit den „RED DEVILS“ –Hits aus 55 Jahren

23 Uhr        DJ Felix legt auf…

 

„Wir freuen uns Sie als unseren Gast begrüßen zu dürfen“

SV Würdinghausen und der Kindergarten Rappelkiste Würdinghausen

 

„Kinder entdecken die Welt durch Bewegung und  Bewegung ist ein Beitrag zur gesunden Entwicklung“ – Vorstand SV Würdinghausen und der Kindergarten Rappelkiste Würdinghausen -         

FreshJoomlaTemplates.com
Handballspielgemeinschaft Lennestadt-Würdinghausen