Frauen Saisonvorbereitung läuft

Endlich geht es wieder los! Ab Oktober startet die Saison der Damenmannschaft der HSG Lennestadt-Würdinghausen in der Bezirksliga. Die Mannschaft um Trainer Sebastian Schulte befindet sich mitten in der Saisonvorbereitung und absolvierte in der vergangenen Woche gleich zwei Testspiele.

Der erste Gegner hieß „TSG Siegen“, die bereits ein Jahr lang Erfahrungen in der Bezirksliga sammeln durften. Der spärliche Kader der Lennestädterinnnen spiegelte sich in ihrer Leistung wieder. Zwar wurden im Angriff schöne Tore erzielt, jedoch zeigten sich in der Abwehr massive Schwächen, sodass sie mit einem Ergebnis von 33:26 die Heimfahrt antraten.

Gleich zwei Tage später hieß es erneut antreten. Diesmal gegen die neuen Landesligistinnen der SG Attendorn Ennest, die den Auftieg aus der Bezirksliga letzte Saison geschafft haben. Die Abwehr stellte sich weitaus stabiler auf und auch im Angriff wurden einige erfolgreiche Spielzüge verübt. Die befürchtete Blamage blieb aus und die Mannschaft verlor lediglich 31:18.

Die bisherige Saisonvorbereitung gestaltete sich aufgrund der aktuellen Einschränkungen schwierig, aber man gibt weiterhin Gas!

FreshJoomlaTemplates.com
Handballspielgemeinschaft Lennestadt-Würdinghausen