„Mut und Freude sich neuen Herausforderungen zu stellen“

 

Rückblickend auf die neue Saison 18/19 hat die Mannschaft, trotz einem dünn besetzten Kader, einen guten 4. Platz in der Kreisliga erreicht und war mit vielen Mannschaften auf Augenhöhe.

In der neuen Saison 19/20 werden die Jungs sich neuen Aufgaben und Herausforderungen stellen!

Im Fokus der Saison steht wie letzens immer noch die koordinative und motorische Entwicklung sowie die handballerische Grundlagenschulung. Des weiteren wird ein großer Baustein das Aneignen und Verstehen des neuen Abwehrsystemes sein, da man in der D-Jugend von der in der E-Jugend geforderten Manndeckung zur offensiven 1:5 Deckung wechselt.  Die größte Aufgabe, die die Mannschaft unter Leitung von den Trainern Sebastian Schulte und Andrea Mertens  zu bewältigen hat, ist der körperliche Unterschied zu den älteren Jahrgängen in der Jugend  im Rahmen der neuen taktischen Vorgaben zu kompensieren. Aber das ganze Team ist bereit sich diesen zu stellen und schaut voller Freude und Zuversicht in die Zukunft. Es ist in der letzten Saison gut zusammengewachsen und hat Fortschritte in die richtige Richtung gemacht!

Training Di & Do 17.15-18.45Uhr Halle Meggen Auf’m Ohl

Es sind alle interessierten Jungs eingeladen sich dem Team anzuschließen und die Liga zu rocken oder einfach mal reinzuschauen. Wir freuen uns auf euch!

Sebastian Schulte 0151 28195858

Andrea Mertens 0151 61625914

Ein besonderer Dank geht an alle Eltern, die das Team tatkräftig & zuverlässig unterstützen!

D-Jugend m 2019

 

Handballspielgemeinschaft Lennestadt-Würdinghausen