Jungs der C-Jugend unterliegen dem TuS Ferndorf 1 im ersten Ligaspiel
Am Samstag, den 10.09.22 fand für die Schützlinge von Kim Merz und Anke Poggel das erste Saisonspiel in der neuen Altersklasse statt. Die Umstellung auf die neue Liga bringt einige Veränderungen mit sich. Unter anderem wird mit einem größeren Ball gespielt, die Herausstellung eines Spielers bedeutet nun das Unterzahlspiel und nicht zu vergessen gibt es andere körperliche Gegebenheiten bei gegnerischen Teams.
Die Ferndorfer starteten souverän in die Partie. Die Heimmannschaft brauchte zu Beginn etwas Zeit um ins Spiel zu finden und sich an die neuen Gegebenheiten zu gewöhnen. Nach circa 10 Minuten gelang dies und sie konnten, ohne gegnerischen Konter, vier schnelle und präzise Tore erzielen.
In der zweiten Halbzeit schlichen sich ein paar technische Fehler ein, die zu Ballverlusten führten. Die Ballverluste wurden von den Gegnern mit Gegenstößen betraft.
Die Gegner zeichneten sich unter anderem durch ein gutes Tempospiel aus.
Der Endstand der Partie b10.09.20etrug 16:38 (HZ 9:18).
Das Trainerteam schaut trotz des recht hohen Abstandes positiv auf das Spiel. Kim Merz sagt: „Das erste Spiel in einer neuen Altersklasse ist immer eine Umstellung. Ich freue mich sehr dadrüber, dass die Jungs einiges von dem Gelernten umsetzen konnten. 16 Tore gegen die stark aufspielenden Ferndorfer ist ein gutes Ergebnis! Und da waren wirklich tolle Tore bei!
Ich freue mich weitere Spiele mit der Truppe zu bestreiten!“
Die Saison 2022/2023 hat gestartet!
Diese Saison starten wir mit sechs Mannschaften seitens der HSG!
Dies ergab sich aus einigen Veränderungen im Jugendbereich. Wir erzählen euch kurz welche Mannschaften wo spielen, wann sie trainieren und wie ihr deren Spielplan einsehen könnt. Ihr seid herzlich eingeladen bei den Trainingseinheiten vorbeizukommen und Teil der HSG zu werden! Wir freuen uns auf euch!
Herren: Die Herrenmannschaft wurde für die aktuelle Saison kurzfristig in der Kreisliga B gemeldet. Sie trainieren unter Klaus Krass und Leon Rüffert.
Aufgrund der Ummeldung starten die Herren etwas verspätet ab dem 24.09.22 in der neuen Spielklasse.
Die Trainingstage sind mittwochs von 18:45-20:15 in der Sekundarschule Kirchhundem und freitags von 18:45-20:15 in Meggen.
Ihren Spielplan könnt ihr hier einsehen:
Damen: Die Damen starten in ihre zweite Saison in der Bezirksliga. Einige Verletzte sind bereits zu Beginn der Saison zu verzeichnen.
Trainiert wird dienstags und donnerstags von 18:45-20:15 in Meggen. Die Damen werden weiterhin von Sebastian Schulte trainiert.
Ihren Spielplan könnt ihr hier einsehen:
Weibliche B- Jugend aK: Die Mädchen der weiblichen B-Jugend decken eine hohe Altersspanne ab. Sie spielen die erste Saison in der neuen Konstellation auf Kreisebene. Die Mädels sind zwischen 12- 17 Jahre alt.
Trainiert wird dienstags 17:15-18:45 in Meggen und freitags 16:30-18:00 Uhr in der Berufsschule Lennestadt. Jan Frederik Heimes ist der Trainer der Mädelstruppe.
Ihren Spielplan könnt ihr hier einsehen:
Männliche C- Jugend: Die Jungs der C-Jugend spielen ihre erste Saison in der neuen Altersklasse. Letztes Jahr belegten sie in der D-Jugend einen soliden Platz auf Kreisebene.
Sie trainieren Montags von 16:30- 18:00 und Donnerstags von 17:15-18:45 in Meggen. Trainiert werden die Jungs von Kim Merz und Anke Poggel. Die Altersspanne liegt zwischen 11-14 Jahre. Ihren Spielplan könnt ihr hier einsehen:
Gem. E-Jugend aK: Die gemischte E- Jugend spielt ihre zweite Saison in der Altersklasse um weitere Erfahrungen zu sammeln. Leon Rüffert hat zur neuen Saison das Trainergespann leider verlassen müssen. Bennett Venohr bleibt der Mannschaft als Trainer weiterhin erhalten. Er bekommt künftig Unterstützung von Jula Kröhnert. Trainiert wird Donnerstags zwischen 17:15-18:45 Uhr in Meggen.
Ihren Spielplan könnt ihr hier einsehen:
Minis: Zu Beginn der Saison könnten wir mit Lisanne Arens und Kai Neuhaus zwei neue Trainer für unsere Jüngsten gewinnen. Die Minis trainieren Donnerstags von 16:30-18 Uhr in der Halle der Sekundarschulen Kirchhundem. Ihr dürft gerne zum schnuppern vorbeikommen!
Wir wünschen allen eine erfolgreiche und Verletzungsfreie Saison!
 
Endlich gibt es ein Angebot für unsere Jüngsten!
Mit voller Freude können wir verkünden, dass wir nach den Osterferien mit einem spielerischem Handballangebot für unsere Jüngsten starten.
Die F-Jugend bietet einer Altersspanne von 6 bis 9 Jahren einen Einstieg in den Handball.
Trainiert werden die Kinder von Lisanne Arens und Kai Neuhaus, die beide bereits einige Jugendmannschaften bei der HSG durchliefen.
Trainiert wird jeden Montag von 16:00-17:30 Uhr in der Berufsschule in Altenhundem! Wir freuen uns über jedes neue Gesicht!
Wenn ihr Interesse habt, meldet euch gerne bei uns!
 
Die Damen der HSG Lennestadt- Würdinghausen wurden im Januar mit neuen Trainingsanzügen ausgestattet. Die Anzüge ermöglichen ein einheitliches Auftreten zu Heim- und Auswärtsspielen.
Bedanken möchten sich die Damen bei ihrem Sponsor MENNEKES für die finanzielle Unterstützung und bei Sport Engstfeld für die Bedruckung der Kleidung!
 
Thorsten Stachelscheid und 16 weitere Personen
 
 
3 Mal geteilt
https://static.xx.fbcdn.net/rsrc.php/v3/yY/r/8kkk1g__8Ol.png"); background-position: 0px -243px; background-size: auto; width: 18px; height: 18px; background-repeat: no-repeat; display: inline-block;" data-visualcompletion="css-img">
Gefällt mir
 
https://static.xx.fbcdn.net/rsrc.php/v3/yN/r/Hj2nsTvjm1e.png"); background-position: -85px -109px; background-size: auto; width: 16px; height: 16px; background-repeat: no-repeat; display: inline-block;" data-visualcompletion="css-img">
 
https://static.xx.fbcdn.net/rsrc.php/v3/yY/r/8kkk1g__8Ol.png"); background-position: 0px -205px; background-size: auto; width: 18px; height: 18px; background-repeat: no-repeat; display: inline-block;" data-visualcompletion="css-img">
Kommentieren
 
https://static.xx.fbcdn.net/rsrc.php/v3/yY/r/8kkk1g__8Ol.png"); background-position: 0px -262px; background-size: auto; width: 18px; height: 18px; background-repeat: no-repeat; display: inline-block;" data-visualcompletion="css-img">
Teilen
 
 
 

Im Rahmen des Heimspieltages im Dezember der HSG Lennestadt-Würdinghausen haben die Verantwortlichen die Chance genutzt, um Helmut Beckmann-Lenneper zu verabschieden.

Bereits seit Gründung des Vereins im Jahr 2007 gehörte Helmut Beckmann-Lenneper zum Vorstand der HSG. Zunächst als Jugendwart wurde er im Jahr 2012 dann Nachfolger von Volker Neuhaus als Vorsitzender und übte bis zum Jahr 2014 auch die Position des Jugendwartes noch in Personalunion aus. Auch nachdem er die Position als Jugendwart aufgegeben hatte, lag ihm die Jugendarbeit besonders am Herzen, dies zeigte sich unter anderem durch seine Tätigkeit als Jugendtrainer.

Neben der Vorstandstätigkeit war Helmut Beckmann-Lenneper auch selbst lange aktiver Handballer und spielte bis zur Saison 2018/2019 noch in der 2. Herrenmannschaft.

Bei seiner Verabschiedung hat Helmut Beckmann-Lenneper betont, dass er der HSG Lennestadt-Würdinghausen natürlich treu bleibt und zum Beispiel immer gerne als Zeitnehmer zur Verfügung steht. Aus zeitlichen Gründen ist es aber nicht mehr möglich eine Position im Vorstand zu übernehmen.

Bedingt durch das Ausscheiden von Helmut Beckmann-Lenneper wurde die Vorstandsarbeit neu strukturiert und die Arbeit auf mehreren Schultern verteilt.

 

Seite 1 von 2

HSG Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

HSG-Saison 2022/2023

Unser Hauptsponsor

Unsere Werbepartner: